Europäisch-indischer Dialog (abgeschl.)

Der europäisch-indische Dialog findet seit 2001 in Zusammenarbeit mit der Friedrich Ebert Stiftung, der Jawaharlal-Nehru-University und dem Centre d‘ Etudes et de Recherches Internationales (CERI) statt. Der jährlich in Europa oder Indien stattfindende Dialog behandelt aktuelle außen- und sicherheitspolitische Fragen.

Projektverantwortlicher: Dr. Christian Wagner