Persönliche Ehrenmitglieder

Prof. Dr. Volker Perthes war 15 Jahre lang, von 2005 bis 2020, geschäftsführender Vorsitzender des Vorstands der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) und Direktor ihres Forschungsinstituts, des Deutschen Instituts für Internationale Politik und Sicherheit, in dem er zuvor bereits seit 1992 wissenschaftlich tätig war. Seit Oktober 2020 ist er Senior Advisor der Institutsleitung.

Dr. Christoph Bertram führte das Forschungsinstitut der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) von 1998 bis 2005 als Direktor. Unter seiner Leitung erfolgten 2001 der Umzug der SWP von Ebenhausen (bei München) nach Berlin sowie die Integration des Kölner »Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Studien« (BIOst) und der gegenwartsbezogenen Abteilung des Münchner »Südost-Instituts« (SOI) in die SWP. Zuvor war Bertram diplomatischer Korrespondent der Wochenzeitschrift »Die Zeit«.

Prof. Dr. Klaus Ritter († 2015) gehörte zu den Gründungsvätern der Arbeitsgemeinschaft Wissenschaft und Politik (AWP), die 1962 von einer Gruppe von Politikern und Wirtschaftsvertretern ins Leben gerufen worden ist. Die AWP brachte die Gründung der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) sowie ihres Instituts für Internationale Politik und Sicherheit auf den Weg, dessen Direktor Prof. Dr. Klaus Ritter von 1962 bis März 1988 war. Die AWP firmiert mittlerweile als »Forum Ebenhausen e.V. - Freundeskreis der Stiftung Wissenschaft und Politik« und ist Treffpunkt für den sachorientierten Trialog zwischen Wirtschaft, Politik und Wissenschaft.