Sicherheitspolitik

Treffer 31 bis 40 von 552
René Schulz

Der A400M – deutscher Beitrag zum Auf­bau eigener EU-Lufttransportfähigkeiten

Drei Optionen für eine Umsetzung unter Beteiligung der EU

SWP-Aktuell 2019/A 25, April 2019, 4 Seiten

doi:10.18449/2019A25

Michael Paul

Allianz auf hoher See?

Chinas und Russlands gemeinsame Marinemanöver

SWP-Aktuell 2019/A 24, April 2019, 8 Seiten

doi:10.18449/2019A24

Oliver Meier

Rüstungskontrolle jenseits des INF‑Vertrags

Ansätze zur Kontrolle von Mittelstreckenraketen nach dem Ende des Abkommens

SWP-Aktuell 2019/A 20, April 2019, 8 Seiten

doi:10.18449/2019A20

Rayk Hähnlein

Kein Frieden im Südsudan ohne Reform des Sicherheitssektors

Im September 2018 haben sich die Kontrahenten des fünf Jahre währenden Bürgerkriegs im Südsudan auf einen fragilen Frieden geeinigt. Damit dieser hält, bedarf es dringend einer Reform des Sicherheitssektors, auch mit Hilfe der UN und Deutschlands, meint Rayk Hähnlein.

Kurz gesagt, 18.03.2019
Eric J. Ballbach, Elisabeth Suh

Wie weiter nach dem Scheitern des Gipfels von Hanoi?

Das Scheitern des Gipfels von Hanoi bedeutet nicht das Ende von Verhandlungen. Um die Gräben zwischen den Positionen der USA und Nordkoreas zu überbrücken, bedarf es der Institutionalisierung des Dialogs unterhalb der Gipfelebene, meinen Eric J. Ballbach und Elisabeth Suh.

Kurz gesagt, 04.03.2019
Rainer Glatz, Markus Kaim

Der Wandel der amerikanischen Afghanistan-Politik

Folgen für die »Resolute Support Mission« der Nato

SWP-Aktuell 2019/A 11, Februar 2019, 8 Seiten

doi:10.18449/2019A11

Lena Strauß, Nicolas Lux

European Defence – Debates in and about Poland and France

Think Tank Publications 2017/2018

SWP Journal Review 2019/JR 01, Februar 2019, 7 Seiten

doi:10.18449/2019JR01

Lena Strauß, Nicolas Lux

Europäische Verteidigungspolitik – Dis­kurse in und über Polen und Frankreich

Think-Tank-Publikationen 2017 / 2018

SWP-Zeitschriftenschau 2019/ZS 01, Januar 2019, 8 Seiten

doi:10.18449/2019ZS01

Treffer 31 bis 40 von 552

SWP-Aktuell

Dominic Vogel, René Schulz
Zur Diskussion über eine 28. Armee für die Europäische Union

Voraussetzungen, Konzeption und Fähigkeitsprofil


Rainer Glatz, Markus Kaim
Mandat verlängern – Abzug vorbereiten

Die Folgen des Abkommens der USA mit den Taliban vom Februar 2020


SWP-Studien

Claudia Major
Die Rolle der Nato für Europas Verteidigung

Stand und Optionen zur Weiterentwicklung aus deutscher Perspektive


Wolfgang Richter
Erneuerung der konventionellen Rüstungskontrolle in Europa

Vom Gleichgewicht der Blöcke zur regionalen Stabilität in der Krise