Naher / Mittlerer Osten und Afrika

Im Vordergrund der Arbeit stehen gesellschaftliche und politische Transformationsprozesse, regionale und innerstaatliche Konflikte sowie außen- und sicherheitspolitische Fragen in Afrika und dem Nahen und Mittleren Osten.

Weiter
 

Forschungsbereich

 

Assistenz

Ricarda Ameling, B.A.

Ricarda Ameling, B.A.
Studentische Mitarbeiterin

ricarda.ameling(at)swp-berlin.org

Tel.:+49 30 88007-473



Simon Happersberger, B.A.

Simon Happersberger, B.A.
Studentischer Mitarbeiter

simon.happersberger(at)swp-berlin.org

Tel.:+49 30 88007-482



Barbara Heckl

Barbara Heckl
Assistentin

barbara.heckl(at)swp-berlin.org

Tel.:+49 30 88007-413



Carmen Köbele

Carmen Köbele
Assistentin

carmen.koebele(at)swp-berlin.org

Tel.:+49 30 88007-117



Pelican Mourad, Dipl. geol.

Pelican Mourad, Dipl. geol.
Forschungsassistentin

pelican.mourad(at)swp-berlin.org

Tel.:+49 30 88007-231



     

Informations- und Wissensmanagement

SWP-Aktuell

Hannah Dönges
Südsudan: Peacekeeping am Limit

Grenzen des Schutzes von Zivilisten durch die VN-Friedensmission


Jessica Noll
Ägyptens Militär zementiert seine ökonomische Macht

Die wirtschaftliche Expansion der Streitkräfte verhindert Strukturreformen im Land


SWP-Studien

Volker Perthes (Hg.)
Ausblick 2017: »Krisenlandschaften«

Konfliktkonstellationen und Problemkomplexe internationaler Politik


Stephan Roll
Ägyptens Außenpolitik nach dem Putsch

Strategiewechsel zur Herrschaftssicherung


»Kurz gesagt«

Melanie Müller
Der Marshallplan der Bundesregierung aus afrikanischer Sicht

Während die geplante engere Wirtschaftskooperation in afrikanischen Staaten prinzipiell positiv gesehen wird, steht die einseitige Orientierung des Marshallplans an deutschen Interessen in der Kritik, weiß Melanie Müller.


Peter Lintl
Israel wendet sich von der Zwei-Staaten-Lösung ab

Mit ihrem Gesetz zur Legalisierung von bisher illegalen Siedlungen im Westjordanland hat die israelische Regierung den Geist der Zwei-Staaten-Lösung beerdigt, der bisher zentral für alle Friedensbemühungen mit den Palästinensern war, meint Peter Lintl.


SWP Comments

Khaled Yacoub Oweis
The Military Topography of Syria’s South

Fickle External Support for Moderates; Resurgent Islamic State in Birthplace of the Revolt


Petra Becker, Friederike Stolleis
The Crushing of Syria’s Civil Actors

Survival of Grassroots Structures is Crucial for Country’s Future