The Americas

Displaying results 1 to 10 out of 358
first | previous | 1 2 3 4 5 | next | last
Claudia Zilla

Wissenschaftliche Politikberatung in Zeiten der Pandemie

Forschungsgruppe Amerika, Arbeitspapier Nr. 2020/01, Dezember 2020, 10 Seiten

doi:10.18449/2020AP04

Lars Brozus

Was schwarze Schwäne und rote Teams mit strategischer Planung zu tun haben

Die meisten Staaten rund um den Globus sind schlecht auf unerwartete Ereignisse wie die Corona-Pandemie vorbereitet. Warum das so ist, und wie sich das ändern lässt.

Gastkommentar mit Leopold Schmertzing, in: Handelsblatt, 11.12.2020, S. 64.
Günther Maihold

Venezuela: Ein Land in der Sackgasse

Die Maduro-Regierung in Venezuela hat am 6. Dezember eine Parlamentswahl veranstaltet. Die Opposition um Juan Guaidó boykottierte die Abstimmung. Günther Maihold von der Stiftung für Wissenschaft und Politik sagt, die Abstimmung hatte nichts mit einer transparenten Wahl zu tun.

Interview, in: rbb inforadio, 07.12.2020 (online)
Lars Brozus

Wie lassen sich Risiken besser vorhersehen?

… und wie geht die Politik damit um?

Interview von Jan Rübel, in: Land der Gesundheit, 04.12.2020 (online)
Laura von Daniels

USA: Das Schattenkabinett des zukünftigen Präsidenten Biden

Der gewählte US-Präsident Biden hat Anfang der Woche die ersten Kandidaten für Schlüsselpositionen in seiner künftigen Regierung benannt. Die Vorschläge müssen vom US-Senat gebilligt werden.

Interview von Volker Wieprecht, in: radioeins, 27.11.2020 (online)
Sascha Lohmann

»Die politische Mitte erodiert«

INTERVIEW Politologe: Polarisierung in den USA wird Außenpolitik beeinflussen

Interview von Florian Quanz, in: HNA Hessische/Niedersächsische Allgemeine, 13.11.2020.
Sascha Lohmann

Nach US-Präsidentenwahl: Biden stellt künftige Regierung zusammen

Interview von Kirsten Gerhard, in: tagesschau.de, 09.11.2020 (online)
Laura von Daniels

USA: »Trump contra Polit-System«

»Trump wendet sich immer mehr vom politischen System ab«, sagt Laura von Daniels von der Stiftung Wissenschaft und Politik über die US-Präsidentschaftswahl.

Interview in: zdf.de, 06.11.2020 (online)
Sascha Lohmann

US-Wahl – Biden baut Vorsprung aus

Die Chancen von Amtsinhaber Trump auf vier weitere Jahre im Weißen Haus schwinden - der Präsident aber klammert sich weiter an die Macht und irritiert mit einer Pressekonferenz. Zahlreiche Republikaner grenzen sich von ihm ab.

Interview von Volker Wieprecht, in: radioeins rbb, 06.11.2020 (online)
Johannes Thimm

US-Wahl: Kalter Staatsstreich?

Donald Trump hat sich zum Sieger der Präsidentschaftswahl erklärt, bevor die Stimmen ausgezählt waren. Wird die Wahl am Ende durch das Oberste Gericht entschieden? Ein Interview mit Johannes Thimm, USA-Experte der Stiftung Wissenschaft und Politik.

Interview, in: WDR 5 Morgenecho, 05.11.2020 (online)
Displaying results 1 to 10 out of 358
first | previous | 1 2 3 4 5 | next | last