Global Issues

Displaying results 1 to 10 out of 385
first | previous | 1 2 3 4 5 | next | last
Steffen Angenendt, Nadine Biehler, Anne Koch, Maike Voss

Der Globale Migrationspakt und die öffentliche Gesundheit im Kontext der Covid-19-Pandemie

Ungenutzte Potentiale zur Stärkung von Gesundheitssystemen

SWP-Aktuell 2020/A 75, September 2020, 4 Pages

doi:10.18449/2020A75

Kirsten Westphal, Maria Pastukhova, Jacopo Maria Pepe

Nord Stream 2: Ein Druckmittel gegen Russland?

Die Vergiftung des russischen Oppositionellen Nawalny hat die Debatte über den Weiterbau der Erdgaspipeline Nord Stream 2 angeheizt. Der Politik steht eine schwierige Güterabwägung bevor. Kirsten Westphal, Maria Pastukhova und Jacopo Maria Pepe nennen vier Punkte, die Teil des Kalküls sein sollten.

Kurz gesagt, 10.09.2020
Barbara Lippert, Günther Maihold (eds.)

Krisenlandschaften und die Ordnung der Welt

Im Blick von Wissenschaft und Politik

SWP-Studie 2020/S 18, September 2020, 108 Pages

doi:10.18449/2020S18

Stefan Mair

Wissenschaftlichkeit, Unabhängigkeit, Multiperspektivität. Internationale Beziehungen, SWP und Volker Perthes seit 2005

in: Barbara Lippert, Günther Maihold (eds.)
Krisenlandschaften und die Ordnung der Welt

Beiträge zu Sammelstudien 2020/S 18, September 2020, 108 Pages, S. 7-15
Martin Jäger

Arbeit am Inventar der Weltaufgaben: Deutschland, Afrika und die Nachhaltigkeitsagenda der Vereinten Nationen

in: Barbara Lippert, Günther Maihold (eds.)
Krisenlandschaften und die Ordnung der Welt

Beiträge zu Sammelstudien 2020/S 18, September 2020, 108 Pages, S. 75-81
Susanne Dröge

Internationale Klimapolitik –Spannungsfelder und mögliche Wendungen

in: Barbara Lippert, Günther Maihold (eds.)
Krisenlandschaften und die Ordnung der Welt

Beiträge zu Sammelstudien 2020/S 18, September 2020, 108 Pages, S. 101-160
Susanne Dröge

Die CO2-Grenzabgabe der EU – Klima- oder Fiskalpolitik?

Mit der Einführung einer CO2-Abgabe auf Importe will die EU ihre Finanzen aufbessern. Doch damit riskiert sie, dass das Instrument in den Augen der Handelspartner klimapolitisch unglaubwürdig wird, meint Susanne Dröge.

Kurz gesagt, 03.08.2020
Anne Koch, Jana Kuhnt

Migration und die Agenda 2030: Es zählt nur, wer gezählt wird

Migranten und Geflüchtete in den Zielen nachhaltiger Entwicklung

SWP-Aktuell 2020/A 55, June 2020, 4 Pages

doi:10.18449/2020A55

Displaying results 1 to 10 out of 385
first | previous | 1 2 3 4 5 | next | last

SWP Comments

SWP Research Papers

Susanne Dröge
Addressing the Risks of Climate Change

What Role for the UN Security Council?


Anne Koch
On the Run in Their Own Country

Political and Institutional Challenges in the Context of Internal Displacement