Global Issues

Displaying results 361 to 370 out of 373
Heribert Dieter

Die Asienkrise

Ursachen, Konsequenzen und die Rolle des Internationalen Währungsfonds

Marburg: Metropolis-Verlag 1998
Andreas Rechkemmer

Aktuelle Positionen zur Hochschulreform

Reader, erarbeitet im Auftrag des Arbeitskreises Hochschule, Forschung und Kultur der SPD-Fraktion im bayerischen Landtag, München 1997
Ingo Winkelmann (ed.)

Das Maastricht-Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 13. Oktober 1993

Tübinger Schriften zum Staats- und Verwaltungsrecht Band 25, Berlin (Duncker & Humblot) 1994, 802 S.
Ingo Winkelmann

Kommunale Selbstverwaltung in Mexiko: Das Municipio libre

Baden-Baden (Nomos) 1990, 415 S.
Ben Wagner, Annegret Bendiek

Die Verfassung des Internets

IP - Die Zeitschrift, November/Dezember 2012, S. 85-92
Bettina Biedermann, Heribert Dieter

Länderbericht Australien

Bonn: Bundeszentrale für Politische Bildung 2012, 450 Seiten
Heribert Dieter

Eigenverantwortung statt Zentralismus. Dem Euro hilft weder eine Transferunion noch eine gemeinsame Fiskalpolitik

in: Internationale Politik, 67. Jg., November/Dezember 2011, S. 116-122.
Sabine Riedel

Wahlen im europäischen Armenhaus Bulgarien

Sabine Riedel über ein Land ohne Mittelstand

Interview von Karsten Umlauf, in: Südwestrundfunk, SWR2, 13.05.2013, Audiodatei zum Download (online)
Anne Ellersiek

Noble Networks? Insights on the Network-Effect in the United Kingdom

In: "Understanding When Change Happens" by M. Pianta, P. Utting & A. Ellersiek (Eds.). London: Routledge, 66-93.

Andreas Kuhnt

Türkei nimmt Flüchtlinge zurück

Flüchtlinge, die von der Türkei aus nach Griechenland kommen, werden wieder zurückgebracht. In der Redezeit diskutierten Günter Burkhardt, David Kipp und Reinhard Baumgarten.

in: NDR Redezeit, 06.04.2016 (online, audio)
Displaying results 361 to 370 out of 373

SWP Comments

Nadine Biehler, Amrei Meier
Return and Reintegration

Conflicting Priorities between Domestic Political Demands and Development Policy Principles


Steffen Angenendt, Anne Koch
How Germany Can Benefit from the Global Compact for Migration

Opportunities for National Reforms and International Cooperation