• Die Lösung der Zypernfrage rückt in Sichtweite

    Ioannis N. Grigoriadis

    Auch wenn die Verhandlungen in der Schweiz noch nicht zum Durchbruch geführt haben, ist die Lösung der Zypernfrage in greifbare Nähe gerückt. Ioannis N. Grigoriadis über die Konflikte, die noch gelöst werden müssen, damit es im Jahr 2017 zur Wiedervereinigung der gespalteten Insel kommen kann.

    mehr
  • Neubelebung der konventionellen Rüstungskontrolle in Europa

    Ein Beitrag zur militärischen Stabilität in Zeiten der Krise

    Ende September 2016 endete die fünfte Überprüfungskonferenz des Vertrags über konventionelle Streitkräfte in Europa (KSE-Vertrag) in Wien ohne greifbares Ergebnis. Russland, das die Implementierung des Vertrags Ende 2007 suspendiert hat, nahm nicht... mehr
  • Mareike Transfeld, Isabelle Werenfels

    Soziale Medien: Befreiungstechnologie oder Propagandainstrument?

    Social media apps © Jason Howie, (CC BY 2.0), Zuschnitt, https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

    Im Arabischen Frühling wurden soziale Medien vor allem als Instrument der Demokratisierung wahrgenommen, in jüngerer Zeit überwiegt ihre Einstufung als Gefahr für die liberale Demokratie. Keines der Urteile ist falsch, meinen Mareike Transfeld und Isabelle Werenfels.

    mehr
  • Mali: Friedensprozess ohne Stabilisierung

    Die internationalen Partner sollten die malische Regierung in die Pflicht nehmen

    Vor anderthalb Jahren wurde in Algier ein Friedensvertrag für Mali unterzeichnet, doch noch immer ist das Land von Stabilisierung weit entfernt. Das Abkommen ist bislang kaum umgesetzt; der Norden Malis bleibt außerhalb staatlicher Kontrolle, während... mehr
  • Eine europäische »Special Relationship«

    Leitlinien, Interessen und Spielräume der EU-27 in den Brexit-Verhandlungen

    »Brexit heißt Brexit«, versichert die britische Regierung ihren Bürgerinnen und Bürgern, nachdem diese mehrheitlich dafür votiert haben, die Europäische Union zu verlassen. Doch vor Aufnahme der formellen Austrittsverhandlungen ist noch völlig... mehr

Wissenschaftliche Analysen

Wolfgang Richter

Neubelebung der konventionellen Rüstungskontrolle in Europa

SWP-Aktuell 2016/A 76, November 2016, 8 Seiten
Denis M. Tull

Mali: Friedensprozess ohne Stabilisierung

SWP-Aktuell 2016/A 75, November 2016, 4 Seiten
Barbara Lippert, Nicolai von Ondarza

Eine europäische »Special Relationship«

SWP-Aktuell 2016/A 74, November 2016, 8 Seiten
Alexander Libman

Russische Regionen

SWP-Studien 2016/S 19, November 2016, 37 Seiten
Uwe Halbach

Religion und Nation, Kirche und Staat im Südkaukasus

SWP-Studien 2016/S 18, Oktober 2016, 35 Seiten

»Kurz gesagt«

Ioannis N. Grigoriadis

Die Lösung der Zypernfrage rückt in Sichtweite

Auch wenn die Verhandlungen in der Schweiz noch nicht zum Durchbruch geführt haben, ist die Lösung der Zypernfrage in greifbare Nähe gerückt. Ioannis N. Grigoriadis über die Konflikte, die noch gelöst werden müssen, damit es im Jahr 2017 zur Wiedervereinigung der gespalteten Insel kommen kann. mehr
Social media apps © Jason Howie, (CC BY 2.0), Zuschnitt, https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Soziale Medien: Befreiungstechnologie oder Propagandainstrument?

Im Arabischen Frühling wurden soziale Medien vor allem als Instrument der Demokratisierung wahrgenommen, in jüngerer Zeit überwiegt ihre Einstufung als Gefahr für die liberale Demokratie. Keines der Urteile ist falsch, meinen Mareike Transfeld und Isabelle Werenfels. mehr

SWP-Themendossiers

Flagge der Terrororganisation »Islamischer Staat« (IS), IS-Propagandafoto, © picture alliance / ZUMA Press

Jihadismus

Das Dossier »Jihadismus« gibt einen Überblick über das Phänomen und behandelt es in seinen unterschiedlichen regionalen Ausprägungen.
Letzte Aktualisierung 25.11.2016

Klimapolitik

Globale Verhandlungen und Ansätze, die Klimapolitik der EU und anderer globaler Akteure, Klimawandel als Sicherheitsproblem
Letzte Aktualisierung 16.11.2016
Ukrainischer Soldat an einem Checkpoint nahe Debalzewe, Region Donezk, Ukraine, 19.02.2015; Quelle: dpa-picturealliance

Krise um die Ukraine

Innen- und außenpolitischen Entwicklungen in Ukraine und Russland; Auswirkungen der Krise auf die Region und die europäische und internationale Sicherheit.
Letzte Aktualisierung 15.11.2016

Energiepolitik

Herausforderungen und Regulierungsansätze auf europäischer und globaler Ebene
Letzte Aktualisierung 06.10.2016

Die europäische Integration in der Krise

Eurokrise, Brexit, Flüchtlingskrise, EU-kritische Parteien und Populismus, Spaltung der EU
Letzte Aktualisierung 28.09.2016
UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon hält die Eröffnungsrede des Water Summit, Budapest, Oktober 2013; Quelle: dpa-picturealliance

Globale Nachhaltigkeitspolitik

Globale Nachhaltigkeitsziele, institutioneller Rahmen, Partnerschaften mit Akteuren aus Zivilgesellschaft und Wirtschaft, Ressourcenkonflikte und Positionen verschiedener Akteure
Letzte Aktualisierung 15.08.2016

Der SWP-Newsletter informiert Sie etwa einmal in der Woche über die Neuerscheinungen der SWP.
Abonnieren

Für die Suche nach Literaturhinweisen, Volltexten und internationalen Abkommen im Bereich Internationale Beziehungen und Länderkunde steht das Fachportal IREON zur Verfügung.