Dr. rer. pol. Stormy-Annika Mildner, M.Sc.

Dr. rer. pol. Stormy-Annika Mildner, M.Sc.


Non-Resident Senior Fellow

stormy-annika.mildner(at)swp-berlin.org

Seit 2013 Abteilungsleiterin Außenwirtschaftspolitik des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI)

2006 - 2013 Mitarbeiterin der SWP, zuletzt als Mitglied der Institutsleitung für die Bereiche Drittmittel- und Nachwuchsförderung

Seit Jan. 2007 Lehrbeauftragte der Hertie School of Governance, Berlin

2005 - 2006 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am John-F.-Kennedy-Institut, FU Berlin

2003 - 2005 Promotionsstipendiatin der Konrad-Adenauer-Stiftung

2002 - 2003 Fox Fellow am Yale Centre for International and Area Studies der Yale University

2001 - 2005 Lehrbeauftragte am John-F.-Kennedy-Institut, FU Berlin

2000 - 2002 Wissenschaftliche Referentin der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP)


SWP-Publikationen (Auswahl):

Julia Howald, Stormy-Annika Mildner, Max Mutschler, Brittany Sammon, Vanessa Vaughn, Marian Vogel

Transatlantic Risk Governance Survey

Risk Averse Germans and Risk Friendly Americans?

Working Paper, July 2013, 42 pages
Stormy-Annika Mildner, Claudia Schmucker

Abkommen mit Nebenwirkungen?

Die EU und die USA stehen vor Verhandlungen über eine Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft

SWP-Aktuell 2013/A 26, Mai 2013, 8 Seiten
Ognian Hishow, Stormy-Annika Mildner

Zaungast mit Ambitionen: Die EU in der G20 und der globalen Finanzpolitik

in: Ronja Kempin, Marco Overhaus (Hg.)
EU-Außenpolitik in Zeiten der Finanz- und Schuldenkrise

SWP-Studien 2013/S 09, April 2013, 106 Seiten, S. 69-78
Sabine Mair, Stormy-Annika Mildner

Im Schulterschluss für offene Märkte und Investorenschutz

Transatlantische Prinzipien für internationale Investitionsabkommen

SWP-Aktuell 2013/A 15, Februar 2013, 8 Seiten
Julia Howald, Stormy-Annika Mildner, Brittany Sammon

Kein Ende im US-Schuldendrama in Sicht

Der Etatstreit in den USA bleibt ungelöst

SWP-Aktuell 2013/A 13, Februar 2013, 4 Seiten

Medienbeiträge/ »Kurz gesagt« (Auswahl):

Stormy-Annika Mildner, Kirsten Westphal

Amerikanische Energierevolution: Rückzug aus dem Nahen und Mittleren Osten?

In den USA vollzieht sich eine Energierevolution. Dass das Land deshalb sein Interesse am Nahen und Mittleren Osten verlieren wird, ist jedoch unwahrscheinlich, argumentieren Stormy-Annika Mildner und Kirsten Westphal.

Kurz gesagt, Februar 2013
Stormy-Annika Mildner, Claudia Schmucker

Ein transatlantisches Handelsabkommen ist überfällig

Ein Zollabbau würde in der EU und den USA zu erheblichen Wachstumseffekten führen, meinen Stormy-Annika Mildner und Claudia Schmucker.

Kurz gesagt, Januar 2013
Stormy-Annika Mildner, Vanessa Vaughn

Schluss mit lustig. Obama geht auf Konfrontationskurs mit dem Kongress

Bereits zu Beginn seiner zweiten Amtszeit zeigt sich Barack Obama weniger kompromissfreudig gegenüber dem Kongress als zuvor. Stormy-Annika Mildner und Vanessa Vaughn sehen hierin einen Kurswechsel des Präsidenten.

Kurz gesagt, Januar 2013

SWP-Aktuell

Peter Lintl
Dynamiken einer Rechtskoalition

Wie das Scheitern des Friedensprozesses innenpolitischen Populismus in Israel fördert


Anja Bodenmüller-Raeder
Thailands Verfassung 20.0

Wie das Militär seinen Einfluss auf Politik und Gesellschaft langfristig ausbaut