Dr. Oliver Geden

Dr. Oliver Geden


Forschungsgruppe: EU/Europa
Forschungsgruppenleiter

oliver.geden(at)swp-berlin.org

2014/15 Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), Leitungs- und Planungsabteilung

2014 Visiting Fellow an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH), Zürich

seit 2013 Permanent Fellow beim Institut für Medien- und Kommunikationspolitik (IfM), Berlin

2011 Auswärtiges Amt (AA), Planungsstab

2005/06 Visiting Fellow an der University of California (UC), Berkeley

Gutachter für Fachzeitschriften, u.a. für Nature, Nature Climate Change, Nature Energy, Palgrave Communications, integration

Forschungsgebiete:

EU-Energiepolitik, Europäische Union, Klimapolitik, Politische Ordnungen

Aktuelle Schwerpunkte: Implementierung der EU-Energie- und Klimaziele 2030; EU Energieunion; Europäische Dimension der deutschen Energiewende; EU in den internationalen Klimaverhandlungen; Climate Engineering; Qualität wissenschaftlicher Politikberatung; Strategische Politiksteuerung


SWP-Publikationen (Auswahl):

Oliver Geden, Stefan Schäfer

»Negative Emissionen« als klimapolitische Herausforderung

SWP-Aktuell 2016/A 70, November 2016, 4 Seiten
Oliver Geden, Severin Fischer

Die Energie- und Klimapolitik der EU nach dem Brexit-Referendum

Politische Unsicherheit bremst den Transformationsprozess

SWP-Aktuell 2016/A 50, Juli 2016, 4 Seiten
Susanne Dröge, Oliver Geden

Nach dem Pariser Klimaabkommen

Neue Herausforderungen für eine Vorreiterrolle der EU

SWP-Aktuell 2016/A 16, März 2016, 4 Seiten
Severin Fischer, Oliver Geden

Die Grenzen der »Energieunion«

Auch in absehbarer Zukunft werden lediglich pragmatische Fortschritte bei der Energiemarktregulierung im Zentrum der EU-Energie- und -Klimapolitik stehen

SWP-Aktuell 2015/A 36, April 2015, 4 Seiten
Oliver Geden

Die Modifikation des 2-Grad-Ziels

Klimapolitische Zielmarken im Spannungsfeld von wissenschaftlicher Beratung, politischen Präferenzen und ansteigenden Emissionen

SWP-Studien 2012/S 12, Juni 2012, 31 Seiten

Externe Publikationen (Auswahl):

Severin Fischer, Oliver Geden

Brexit: Folgen für Europas Energie- und Klimapolitik

CSS Analysen zur Sicherheitspolitik, Nr. 197, Oktober 2016
Oliver Geden

Split zwischen Reden, Entscheiden und Handeln in der Politik

Interview von Franz Lamprecht, in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen, Heft 1-2/2016, S. 47-49
Silke Beck, Oliver Geden

Klimapolitik am Scheideweg

in: Aus Politik und Zeitgeschichte 2015, 65. Jahrgang, 31-32/2015, S. 12-18
Oliver Geden, Jonas Grätz

Die EU-Politik zur Sicherung der Gasversorgung

CSS Analysen zur Sicherheitspolitik, Nr. 159, September 2014

Medienbeiträge/ »Kurz gesagt« (Auswahl):

Oliver Geden

Früher oder später müssen alle auf Null

Das Klimaabkommen von Paris tritt in Kraft. Im Vertragstext versteckt steht ein wichtiges Ziel: Alle Emissionen sollen auf Null! Die Klimapolitik muss sich daran messen.

in: ZEIT ONLINE, 04.11.2016
Oliver Geden, Stefan Schäfer

Weniger als null

Mit dem globalen Klimaabkommen von Paris, das Anfang November in Kraft tritt, entfernt sich die Politik noch weiter von der physikalischen Realität

in: Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, 23.10.2016, S. 59
Oliver Geden

"Alle Staaten sollten auf null CO2-Emissionen kommen"

Interview von Axel Bojanowski, in: Spiegel Online, 05.07.2016
Oliver Geden

Handeln statt Visionen

Klimapolitik sollte sich weniger auf hehre Ziele als auf praktikable Maßnahmen konzentrieren

in: Süddeutsche Zeitung, 07.01.2016, S. 2
Oliver Geden

Drei Wege aus der Falle

Auf Ziele kann sich die Klimapolitik verständigen. Aber wie sie erreicht werden sollen, ist immer noch unklar. Nach dem Gipfel in Paris zeichnen sich drei Strategien ab.

in: Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, 13.12.2015, S. 59

Neuigkeiten

SWP-Dossier Klimapolitik

SWP-Dossier Energiepolitik

Andy Parker, Oliver Geden
No fudging on geoengineering
in: Nature Geoscience, Vol. 9, No 12, December 2016, pp. 859-860

Oliver Geden
The Paris Agreement and the inherent inconsistency of climate policymaking
in: WIREs Climate Change, Vol. 7, Issue 6, November/December 2016, pp. 790-797

Oliver Geden
Früher oder später müssen alle auf Null
in: ZEIT ONLINE, 04.11.2016

Oliver Geden, Stefan Schäfer
Weniger als null
in: Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, 23.10.2016, S. 59

Oliver Geden
An actionable climate target
in: Nature Geoscience, Vol. 9, No 5, May 2016, pp. 340-342

SWP-Aktuell

Barbara Lippert, Nicolai von Ondarza
Eine europäische »Special Relationship«

Leitlinien, Interessen und Spielräume der EU-27 in den Brexit-Verhandlungen


Oliver Geden, Stefan Schäfer
»Negative Emissionen« als klimapolitische Herausforderung


SWP-Studien

Paweł Tokarski
Die Europäische Zentralbank als politischer Akteur in der Eurokrise

Mandat, Stellung und Handeln der EZB in einer unvollständigen Währungsunion


Ognian Hishow
Eine Bankenunion für die Europäische Währungsunion

Ein Beitrag zur Finanzstabilität oder ein Schritt zur Transferunion?