Hubert Leber, M.A.

Hubert Leber, M.A.


Lektorat
Lektor

hubert.leber(at)swp-berlin.org

Seit 2008 Lektor bei der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP)

2005–2007 Tätigkeit als Lektor für den Propyläen Verlag, Berlin

2002–2004 Volontär bzw. Jungredakteur bei der Zeitschrift »Literaturen«, Berlin

2001 Freier Autor, v.a. für die »Berliner Zeitung«

1999–2000 Volontär im Geschichtslektorat des S. Fischer Verlags, Frankfurt a.M.

1993–1998 Studium der Neueren und Neuesten Geschichte, Mittelalterlichen Geschichte und Philosophie in Düsseldorf, Freiburg i.Br. und Jerusalem

 

Promotionsprojekt

Seit 2011 Doktorand an der Philipps-Universität Marburg und der Universität Haifa (Israel)

August/September 2015 Harry & Helen Gray/AICGS Reconciliation Fellowship am American Institute for Contemporary German Studies (AICGS), Washington, D.C.

2013/2014 Forschungsstipendiat am Leibniz-Institut für Europäische Geschichte in Mainz

2011/2012 Manfred-Lahnstein-Stipendiat am Bucerius Institute for Research of Contemporary German History and Society / Universität Haifa


Externe Publikationen (Auswahl):

Hubert Leber

Chancellor Helmut Schmidt, His Policy toward Israel, and the German Responsibility for the Jewish People

in: American Institute for Contemporary German Studies (AICGS), December 2015 (online)
Hubert Leber

Israel, der Nahostkonflikt und die europäischen Staaten

Buchrezensionen: Rory Miller: »Inglorious Disarray. Europe, Israel and the Palastinians since 1967« und Sharon Pardo / Joel Peters (ed.): »Israel and the European Union. A Documentary History«

in: »sehepunkte« - Rezensionsjournal für Geschichtswissenschaften, Ausgabe 13 (2013), Nr. 11, Dezember 2013 (online)

SWP-Aktuell

Günther Maihold
Brasiliens Krise und die regionale Ordnung Lateinamerikas

Auf dem Subkontinent verlagern sich die Gewichte – auch weil die USA wieder im Spiel sind


Nicolai von Ondarza
Zwischen den Welten

Großbritannien als Partner für Deutschland in Europa nach dem EU-Referendum


SWP-Studien

Michael Paul
Eine »Große Sandmauer« im Südchinesischen Meer?

Politische, seerechtliche und militärische Aspekte des Inselstreits


Ronja Kempin, Ronja Scheler
Vom »umfassenden« zum »integrierten Ansatz«

Notwendige Schritte zur Weiterentwicklung der EU-Außenbeziehungen am Beispiel der Sahelzone und des Horns von Afrika