• Die Ukraine-Krise

    Die Dimension der paneuropäischen Sicherheitskooperation

    Russlands völkerrechtswidrige Annexion der Krim hat die schwerste Krise Europas seit der Raketenkrise 1984 ausgelöst. Es greift zu kurz, die Erklärung dafür lediglich in einem neosowjetischen Revisionismus zu suchen. Russland sieht sich in der Defensive... mehr
  • Die Parlamentswahl in Indien

    Christian Wagner

    Schon jetzt wird Narendra Modi von der hindu-nationalistischen BJP als neuer Premier Indiens gefeiert. Doch der Wahlausgang hängt von einer Reihe von Faktoren ab, die im Voraus nicht abzuschätzen sind. Eine Analyse von Christian Wagner.

    mehr
  • Südsudans Krieg und die regionalen Risiken

    Annette Weber

    Die militärischen Aktivitäten der Regionalorganisation IGAD in Südsudan gefährden die Verhandlungen zwischen den Konfliktparteien. Deutschland und Europa sollten daher die politischen Lösungsansätze der Organisation stärken, meint Annette Weber.

    mehr
  • Nicola Forster, Felix Mallin

    Die Assoziierung der europäischen Mikrostaaten

    Integrationstest mit Modellcharakter

    Die Mikrostaaten Andorra, Monaco und San Marino sind bislang nur sektoriell in den EU-Binnenmarkt eingebunden. Die Folge sind Regulierungslücken im Finanzmarktbereich, bei der Arbeitnehmerfreizügigkeit oder im Schengenraum. Außerdem wird ein reibungsloser... mehr
  • Die Ukraine-Krise und kritische Fragen an die EU-Erweiterungspolitik

    Die Ukraine-Krise konfrontiert die EU mit kritischen Fragen zu ihrer Erweiterungspolitik. Muss sie nach der Osterweiterung 2004/07 und dem gerade erst begonnenen Einzug der Westbalkan-Staaten nun mit Osteuropa für die übernächste Erweiterungsrunde... mehr

Wissenschaftliche Analysen

Wolfgang Richter

Ukraine-Krise und paneuropäische Sicherheitskooperation

SWP-Aktuell 2014/A 23, April 2014, 8 Seiten
Barbara Lippert

Ukraine-Krise und EU-Erweiterungspolitik

SWP-Aktuell 2014/A 22, April 2014, 4 Seiten
Nicola Forster, Felix Mallin

EU und europäische Mikrostaaten

SWP-Aktuell 2014/A 21, April 2014, 4 Seiten
Peter Rudolf

Ethik militärischer Gewalt

SWP-Studien 2014/S 06, März 2014, 37 Seiten
Silvia Popp

Südasiens Bevölkerungsdynamiken

SWP-Studien 2014/S 05, März 2014, 24 Seiten

"Kurz gesagt"

Christian Wagner

Die Parlamentswahl in Indien

Schon jetzt wird Narendra Modi von der hindu-nationalistischen BJP als neuer Premier Indiens gefeiert. Doch der Wahlausgang hängt von einer Reihe von Faktoren ab, die im Voraus nicht abzuschätzen sind. Eine Analyse von Christian Wagner. mehr
Annette Weber

Südsudans Krieg und die regionalen Risiken

Die militärischen Aktivitäten der Regionalorganisation IGAD in Südsudan gefährden die Verhandlungen zwischen den Konfliktparteien. Deutschland und Europa sollten daher die politischen Lösungsansätze der Organisation stärken, meint Annette Weber. mehr

SWP-Themendossiers

Klimapolitik

Die Strategie der EU und anderer wichtiger globaler Akteure, Klimawandel als Sicherheitsproblem und Einblicke in den UN-Prozess.
Letzte Aktualisierung 14.04.2014
Wähler in einem Wahllokal in Tunis am 23. Oktober 2011, Quelle: dpa-picturealliance

Umbruch in der arabischen Welt

Politik und Gesellschaft einzelner Länder, regionale Entwicklungen und internationale Politik
Letzte Aktualisierung 11.04.2014

Finanz- und Schuldenkrise

Notwendige Reformen, politische und wirtschaftliche Folgen
Letzte Aktualisierung 08.04.2014

Energiepolitik

Herausforderungen und Regulierungsansätze auf europäischer und globaler Ebene
Letzte Aktualisierung 20.03.2014
UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon hält die Eröffnungsrede des Water Summit, Budapest, Oktober 2013; Quelle: dpa-picturealliance

Globale Nachhaltigkeitspolitik

Globale Nachhaltigkeitsziele, institutioneller Rahmen, Partnerschaften mit Akteuren aus Zivilgesellschaft und Wirtschaft, Ressourcenkonflikte und Positionen verschiedener Akteure
Letzte Aktualisierung 06.03.2014
Übergabe der Sicherheitsverantwortung durch britisches Militär in Lashkar Gah, Helmand, im Juli 2011; Quelle: UK Ministry of Defence, lizensiert gemäß CC BY-NC 2.0

Der Afghanistaneinsatz

Vor zwölf Jahren begann der internationale Einsatz. Seitdem hat er ein Land, eine Region und die Nato verändert.
Letzte Aktualisierung 28.01.2014